Barani 2012

Willkommen in Burkina Faso!

Aufgeklappte Ortenburg-Bibel im Deutschen Historischen Museum

500 Jahre Reformation

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, schlug der Überlieferung nach der Theologieprofessor Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. Dieser „Thesenanschlag“ von Wittenberg markiert den Beginn der Reformation. Wegen ihrer weitreichenden theologischen, kulturellen und politischen Folgen ist das Jubiläum 2017 nicht nur ein kirchliches, sondern ein kulturgeschichtliches Ereignis von Weltrang.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kommen am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Angekommen!

Tour du Faso - Die letzte Runde

Am Sonntag, den 05.11.2016 fand die letzte Etappe der Tour du Faso statt.

Gruppenfoto

Junge Leute interessieren sich für die Deutsche Botschaft

Am 21.10.2016 besuchten deutsche, französische und burkinische Jugendliche der Jugendbegnung "Triangel" die Deutsche Botschaft.

Das deutsche Team

Tour du Faso 2016

Die Botschaft begrüßt das deutsche Team der Tour de Faso und wünscht allen Teilnehmern einen erfolgreichen Wettkampf!

Botschafter Pohl hält die Rede

3. Oktober 2016

Der Dritte Oktober 2016: ein gelungener Abend! Auch in diesem Jahr war die Feier am Tag der deutschen Einheit ein voller Erfolg. In der schönen Residenz des Botschafters Dr. Dr. Dietrich Pohl ließen es sich die Gäste bei Speis und Trank gutgehen.

Dorfbewohner mit Ziegen

Help - Hilfe zur Selbsthilfe

Erste Erfolge des vom Auswärtigen Amt mit gut 1,5 Mio. Euro geförderten Projektes von „Help - Hilfe zur Selbsthilfe“ – Ziel ist die Verbesserungder Ernährungssicherung und Reduzierung der Unterernährung in Yatenga.

Uni-Bibliothek der HAW Hamburg; Student

Förderungsmöglichkeiten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für 2017 bzw. das Hochschuljahr 2017/2018

Mit den anliegenden Dokumenten informiert die Botschaft über die Stipendienangebote des DAAD für Burkina Faso. Es ist ein breit gefächertes Angebot, allerdings nicht für Studienanfänger sondern eher für Graduierte. Es gibt u.a. Forschungsstipendien, Promotionsstipendien, Hochschulsommerkurse.

CAMES I

Dritter Workshop im Rahmen des Projektes « TrainIQA » in Ouagadougou

Vom 25. bis 29. Juli 2016 fand der dritte Workshop der frankophonen Gruppe des „Training on Internal Quality Assurance in West Africa TrainIQAfrica“ in den Räumlichkeiten des Conseil Africain et Malgache pour l’Enseignement Supérieur CAMES in Ouagadougou statt. Die 29 Teilnehmer aus Benin, Burkina Faso,  Guinea, Mali, Niger, Senegal, Togo und der Elfenbeinküste arbeiteten eine Woche lang mit viel Enthusiasmus und Neugier an dem Thema „Qualitätssicherung in Studium und Lehre“.

Europäische Flüchtlingskrise 2016

#RumoursAboutGermany

Vorsicht: Schlepper sind Kriminelle und keine vertrauenswürdige Quelle für Informationen über die Verhältnisse in Europa! Sie setzen mutwillig Gerüchte und falsche Informationen in die Welt, um Mensch...

Neues Logo der DW News

Das neue TV-Programm der Deutschen Welle

Ab 22. Juni 2015 präsentiert die Deutsche Welle ihr neues TV-Programm mit DW-Nachrichten rund um die Uhr. Dafür wurden u.a. der englisch-, spanisch- und arabischsprachige  TV-Kanal der Deutschen Welle neu programmiert.

Studierende mit Laptop

Arbeit, Ausbildung und Studium in Deutschland

Sie möchten in Deutschland leben und arbeiten ? Deutschland bietet Fachkräften gute Perspektiven...

100.000 auf Alumniportal Deutschland

Mehr als 100.000 Mitglieder aus 190 Ländern haben sich bis heute auf dem Alumniportal Deutschland angemeldet. Das Portal richtet sich an Deutschland-Alumni, also Menschen aus aller Welt, die in Deutschland studiert, geforscht oder gearbeitet haben oder die an einer deutschen Einrichtung im Ausland aus- oder weitergebildet wurden.


Das soziale Netzwerk bietet die Möglichkeit, weltweit mit Deutschland-Alumni sowie mit deutschen Unternehmen, Hochschulen und Organisationen in Kontakt zu treten, um sich fachlich auszutauschen, eigene Kompetenzen zu erweitern und das Know-how anderer zu nutzen.


Detaillierte Informationen über das Alumniportal Deutschland finden Sie hier www.alumniportal-deutschland.org

Lake Taganjika in Burundi

Neue Leitlinien für Afrika: Sicherheitsarchitektur fördern, Eigenverantwortung stärken

Das Bundeskabinett hat am 21.05. die vom Auswärtigen Amt vorgelegten "Afrikapolitischen Leitlinien der Bundesregierung" beschlossen. Die Leitlinien fassen Rahmenbedingungen, Grundsätze und Schwerpunkte der deutschen Afrikapolitik zusammen...

Korruptionsprävention

Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentrale des Auswärtigen Amts und an den Auslandsvertretungen. Die RL zielt darauf ab, verständlich und mittels weniger Regelungen eine Richtschnur für ein integres, faires und transparentes Verwaltungshandeln zu bieten.

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
19:23:23 8 °C
Deutscher Wetterdienst

Botschafter Dr.Dr. Dietrich Pohl

.

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Reise- und Sicherheitshinweise

Achtung

Auf der Website des Auswärtigen Amtes finden Sie tagesaktuell Reise- und Sicherheitshinweise sowie medizinische Informationen für einen Aufenthalt in Burkina Faso.

In der Botschaft verboten

Folgendes darf nicht mit in die Botschaft genommen werden: Vielen Dank  für Ihr Verständnis!

Verbotsschilder Bild vergrößern Verbotsschilder (© colourbox.de)

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Thema des Tages vom Webportal www.deutschland.de

deutschland.de

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Newsletter

Abonnieren Sie die regelmäßigen Online-Publikationen des Auswärtigen Amts als elektronischen Newsletter: Reise- und Sicherheitshinweise, Reden und Pressemitteilungen, Nachrichten aus Deutschland, Veranstaltungskalender, Monatsrückblick und Kulturkurier

Wetter in Ouagadougou

Tour du Faso 2012