Barani 2012

Willkommen in Burkina Faso!

Walter Scheel

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte heute (24.08.) zum Tod von Walter Scheel

"Ich bin traurig über den Tod von Walter Scheel. Mit mir trauern die Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes um einen ehemaligen deutschen Außenminister. Ein langes und erfülltes Leben ist heute zu seinem...

Studenten im Labor

Umweltmanagementkurse an der TU Dresden

Als Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der 2030 Agenda (SDGs) bietet die Technische Universität Dresden 2016 und 2017 vier englischsprachige Umweltmanagement-Kurse an. Bewerbungsschluss ist am 09. Juni 2016.

Europäische Flüchtlingskrise 2016

#RumoursAboutGermany

Vorsicht: Schlepper sind Kriminelle und keine vertrauenswürdige Quelle für Informationen über die Verhältnisse in Europa! Sie setzen mutwillig Gerüchte und falsche Informationen in die Welt, um Mensch...

Außenminister Steinmeier

Außenminister Steinmeier zu den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Burkina Faso

Zu den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Burkina Faso erklärte Außenminister Frank-Walter Steinmeier heute (02.12.): „Die Bevölkerung Burkina Fasos hat sich entschieden: für einen friedlichen, demokratischen Wandel. Erstmals in der Geschichte des Landes haben die Burkinerinnen und Burkiner am Wochenende in freien und transparenten Wahlen einen zivilen Präsidenten und eine zivile Regierung gewählt – ein Meilenstein, zu dem ich Burkina Faso herzlich gratuliere.

Die Deutsche Botschaft unterstützt die Flutopfer

Hilfe für Flutopfer 2015

In Folge der Überschwemmungen dieses Jahres in den Randgebieten der Stadt Ouagadougou, hat  die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland am  11. September 2015 2192 Opfern der Stadtteile Bissighin und Kilwin Lebensmittel (Reis, Mais), Seife und Handwascheinrichtungen gespendet. Der Gesamtwert der Spende beträgt ca. 32,7 Mio. FCFA (50.000,- Euro).

Neues Logo der DW News

Das neue TV-Programm der Deutschen Welle

Ab 22. Juni 2015 präsentiert die Deutsche Welle ihr neues TV-Programm mit DW-Nachrichten rund um die Uhr. Dafür wurden u.a. der englisch-, spanisch- und arabischsprachige  TV-Kanal der Deutschen Welle neu programmiert.

Studierende mit Laptop

Arbeit, Ausbildung und Studium in Deutschland

Sie möchten in Deutschland leben und arbeiten ? Deutschland bietet Fachkräften gute Perspektiven...

100.000 auf Alumniportal Deutschland

Mehr als 100.000 Mitglieder aus 190 Ländern haben sich bis heute auf dem Alumniportal Deutschland angemeldet. Das Portal richtet sich an Deutschland-Alumni, also Menschen aus aller Welt, die in Deutschland studiert, geforscht oder gearbeitet haben oder die an einer deutschen Einrichtung im Ausland aus- oder weitergebildet wurden.


Das soziale Netzwerk bietet die Möglichkeit, weltweit mit Deutschland-Alumni sowie mit deutschen Unternehmen, Hochschulen und Organisationen in Kontakt zu treten, um sich fachlich auszutauschen, eigene Kompetenzen zu erweitern und das Know-how anderer zu nutzen.


Detaillierte Informationen über das Alumniportal Deutschland finden Sie hier www.alumniportal-deutschland.org

Lake Taganjika in Burundi

Neue Leitlinien für Afrika: Sicherheitsarchitektur fördern, Eigenverantwortung stärken

Das Bundeskabinett hat am 21.05. die vom Auswärtigen Amt vorgelegten "Afrikapolitischen Leitlinien der Bundesregierung" beschlossen. Die Leitlinien fassen Rahmenbedingungen, Grundsätze und Schwerpunkte der deutschen Afrikapolitik zusammen...

(© AA)

Gedenken an den Mauerfall vor 25 Jahren

Vor 25 Jahren fiel die Mauer, die Deutschland in Ost und West teilte. Auf einer Spurensuche per Fahrrad entlang der Berliner Mauer können Touristen deutsche Geschichte erleben - anhand persönlicher Lebensgeschichten von Zeitzeugen.

Korruptionsprävention

Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentrale des Auswärtigen Amts und an den Auslandsvertretungen. Die RL zielt darauf ab, verständlich und mittels weniger Regelungen eine Richtschnur für ein integres, faires und transparentes Verwaltungshandeln zu bieten.

Fußballbotschafter Gernot Rohr

Gernot Rohr für den Award „Deutscher Fußball Botschafter 2016“ nominiert

Berlin/Ouagadougou, 13.01.2016: Im Rahmen der Nominierung für den „Deutschen Fußball Botschafter 2016“ wurde Gernot Rohr die Nominierungsurkunde in Burkina Faso übergeben, wo Rohr auch Abschied vom Verband und der Nationalmannschaft nahm. Vor kurzem gab der gebürtige Mannheimer seinen Rücktritt als Nationaltrainer von Burkina Faso bekannt. Generalsekretär Bertrand Kaboré dankte dem 62jährigen für sein Engagement. 

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
06:51:15
Deutscher Wetterdienst

Botschafter Dr.Dr. Dietrich Pohl

.

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Reise- und Sicherheitshinweise

Achtung

Auf der Website des Auswärtigen Amtes finden Sie tagesaktuell Reise- und Sicherheitshinweise sowie medizinische Informationen für einen Aufenthalt in Burkina Faso.

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Berliner Zeitungsmarkt

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Thema des Tages vom Webportal www.deutschland.de

deutschland.de

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Newsletter

Abonnieren Sie die regelmäßigen Online-Publikationen des Auswärtigen Amts als elektronischen Newsletter: Reise- und Sicherheitshinweise, Reden und Pressemitteilungen, Nachrichten aus Deutschland, Veranstaltungskalender, Monatsrückblick und Kulturkurier

Wetter in Ouagadougou

Tour du Faso 2012